Mitgliederversammlung 2009     Österreich

Mitgliederversammlung 2008

Vor der mit gut 100 Personen bestens besetzten Mitgliederversammlung des Jahres 2009 konnte der Vorsitzende Fritz Köhler und sein Vorstand auf eine erfolgreiche Arbeit des Jahres 2008 zurückblicken, die auch in einem umfangreichen schriftlichen Bericht präsentiert wurde.


Mit dem Stehgeiger und dem Pianisten der  „Bergischen Salonlöwen“ gelang es, einen musikalischen Gruß aus dem diesjährigen Partnerland Österreich zu vermitteln. 


Nachdem die Kassenlage durchaus noch positiv dargestellt werden konnte, da von einer Finanzkrise im Rahmen des Ortsverbandes noch keine Anzeichen vorlagen, gelang es Gerhard Mayer, einen Einblick in unser Nachbarland ÖSTERREICH zu geben. Dorthin soll auch die diesjährige 8-tägige Bildungs-, Begegnungs- und Kulturfahrt führen, die vom 01. bis 08. August stattfinden wird. 


Der Vorsitzende freute sich, an diesem Abend drei neue Mitglieder begrüßen zu können, damit der Stadtverband auch weiterhin zum Kreis der fünf mitgliederstärksten Europa-Union-Verbände Nordrhein-Westfalens gezählt werden kann. 

Nach Vorstellung des weiteren Programms für das Jahr 2009 durch den stellvertretenden Vorsitzenden Klaus Nilgen klang der Abend bei einer deftigen österreichischen Jause mit österreichischem Wein und deutschem Bier sowie einem kleinen Special aus der Wachau aus.