Tschechisches Kochevent

Unter Anleitung von Steffen Borth und Peter Kannemann galt es in diesem Jahr tschechische Gaumenfreuden auf den Tisch zu zaubern. 

Auf dem Kochprogramm standen Waldpilzrouladen auf Salat mit Waldpilzen, Kräutern, Eiern auf Eisbergsalat und Tomaten angerichtet sowie Rinderbraten mit Sahnesoße und Semmelknödeln.

Anschließend ließen sich die Köchinnen und Köche die gemeinsam erarbeiteten Werk auch schmecken, abgerundet mit tschechischen Getränken. Dazu gab es noch eine von Frau Altmann mit Servietten in den tschechischen Landesfarben gezauberte multifunktionale Tischdekoration.

Süße gefüllte Buchten waren dann der letzte Gaumenkitzel des Kochabends.