Sherry - Tapas - Brandy


22.03.2013 - Die Veranstaltungsreihe „Wie schmeckt Europa?“ hat sich inzwischen zu einem kleinen Geheimtipp des Programms der Europa-Union Haan und der Volkshochschule Hilden-Haan entwickelt. Nach einem Whisky-Tasting, franz. Wein und Käse, slowenischer Weinprobe und Grappa mit italienischen Vorspeisen war mit Sherry und Brandy, sowie leckeren Tapas diesmal Spanien das Land, was man erschmecken konnte.

In dem nett hergerichteten Raum der Volkshochschule in Haan wurden von gut 20 Personen unter fachkundiger Anleitung von Markus Mattonet wunderbare Sherrys verkostet, bevor bei einer leckeren Sangria der köstliche Tapateller mit der vielfältigen Essensart Spaniens verzehrt wurde. Die Herstellung des Sherrys und die Rezepte der Tapas waren die Gesprächsthemen des Abends, bevor dieses zutiefst spanische Lebensgefühl mit zwei Brandys seinen Abschluss fand. Leider konnte man bei diesem kühlen Frühlingsanfang von Spaniens Sonne nur träumen.

 

Die Teilnehmer freuen sich jetzt schon auf den nächsten Abend dieser Veranstaltungs- reihe am 26. April 2013 unter dem Thema „Griechenland und seine Oliven“ mit Sebastian Jordan.