Mitgliederversammlung 2016

Am 29. Februar fand im Saal des Schulzentrums Walder Straße die Mitgliederversammlung des Stadtverbands Haan der Europa-Union statt. Während der turnusmäßig erfolgten Vorstandswahl wurden zwei neue Beisitzer gewählt. Die übrigen Positionen blieben unverändert. Fritz Köhler bleibt zwei weitere Jahre Vorsitzender. Seine Stellvertreter sind weiterhin Klaus Nilgen und Heiner Fragemann. Schatzmeister bleibt Ulrich Wüstenhöfer, Schriftführerin Ursula Fleischhauer.

Zu einem Weckruf "Jetzt erst recht" in diesen schwierigen europäischen Zeiten forderte der Landtagsabgeordnete Josef Neumann die Mitglieder auf, über europäische Werte nachzudenken.

Josef Neumann

Diese habe er in den europäischen Verträgen bislang nicht gefunden.
Es stünden die wirtschaftlichen Interessen im Vordergrund. An Beispielen aus verschiedenen Ländern erläuterte Neumann unterschiedliche Wertvorstellungen. Gute Bildung und das Reisen in andere Länder könnten dazu verhelfen, Werte zu beurteilen und eigene zu entwickeln. Passend zum Jahresthema Osteuropa führt eine Studienreise nach Bulgarien.

Zum Ausklang bereiteten Peter Kannemann und die Gruitener Köche ein abwechslungsreiches Buffet, an dem die erschienenen Mitglieder noch intensive Gespräche führten
.